Gebackene Süßkartoffel-Falafel

von Kam

falaffel2

Hallo Montag!
Hui das Wochenende war schnell wie der Wind vorüber. Geht Euch das auch immer so? Plötzlich ist es Sonntag Abend und man fragt sich wohin die Zeit verschwunden ist. Eben saß man doch gerade noch gemütlich beim sonntaglichen Frühstück. Zumindest haben wir gestern liebe Freunde aus Wien getroffen, die wir schon seit Ewigkeiten nicht gesehen hatten. So war unser Sonntag zumindest produktiv.

Aber nun genug geplappert, um zum heutigen Rezept zu kommen. Es gibt Sachen oder in diesem Fall Zutaten, die passen einfach perfekt zusammen. Erdnußbutter und Schokolade zum Beispiel. Habt Ihr schon mal ein leckeres Schokoladensmoothie mit Bananen und Erdnußbutter probiert? Unschlagbar kann ich nur sagen. Das erinnert mich, ein entsprechendes Rezept hochzuladen.
Rhabarber und Vanille, Äpfel, Mandeln und Zimt gehören ebenfalls zu solch leckeren Geschmackskombinationen, um die Liste weiterzuführen.

Süßkartoffeln und Kichererbsen sind noch so eine unschlagbare Kombination. Ich liebe Falafel, aber finde sie oft zu trocken, wenn sie nur mit Kichererbsen gemacht sind. Außerdem mag ich sie aus gesundheitlichen Gründen lieber gebacken als fritiert. Also sind diese Falafel mit Süßkartoffeln verfeinert und gebacken. Durch die Süßkartoffeln, sind sie im Inneren noch ein bißchen cremig und kein bißchen trocken. Zu einem leckeren Rohkostsalat schmecken sie wunderbar.
Habt einen guten Start in die Woche!

falaffel

 

Gebackene Süßkartoffel-Falafel

Portionen 20 -22 Stück

Zutaten

  • 2 große Süßkartoffeln, gewürfelt, ca. 850 g
  • 1 Dose/Glas Kichererbsen, abgetropft
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Tassen Kichererbsenmehl
  • abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
  • 3 Tl Kreuzkümmel, gemahlen
  • 2 Tl Koriander, gemahlen
  • eine Hand voll Milzblätter, gehackt

Anleitungen

  1. Backofen auf 200°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Süßkartoffeln in einem Topf mit etwas Wasser einige Minuten weich köcheln.
  3. In einer großen Schüssel Kichererbsen und Süßkartoffeln zerstampfen. Restliche Zutaten dazu geben und gut vermischen. Mit den Händen Golfball-große Kugeln formen und auf das Backblech legen.
  4. Auf der mittleren Schiene 25-30 Minuten backen.

 

 

Kam

Share this post

0 comment

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung