Go Back
Drucken

Mandelhörnchen

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 14 Stück

Zutaten

  • 250 g Honigmarzipan (man kann selbstverständlich auch normales Marzipan verwenden, dann sind die Mandelhörnchen jedoch nicht zuckerfrei)
  • 100 g fein gemahlene, abgezogene Mandeln
  • 1 Ei, getrennt
  • ½ Tl gemahlene Vanille
  • 1 Tl Backpulver
  • 40 g Mandelblättchen
  • 80 g dunkle Schokolade, mit Kokosblütenzucker gesüßt

Anleitungen

  1. Backofen auf 180°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  2. Honigmarzipan, Mandeln, Eiweiß, Vanille und Backpulver in eine Küchenmaschine oder Thermomix geben und zu einem Teig verarbeiten. Wer keine Küchenmaschine hat, kann die Zutaten auch einfach mit der Hand verkneten. In einen Ball formen.

  3. Das Eigelb glatt rühren. Von dem Teig kleine Portionen abnehmen und mit der Hand erst in eine Rolle formen und flach drücken. Mit dem Eigelb bestreichen und Mandelblättchen darüber streuen.

  4. Auf das Backblech legen und im Ofen auf der mittleren Schiene für ca. 15 Minuten backen.

  5. Herausnehmen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Jeweils die Enden der Mandelhörnchen in die Scholade tauchen und trocknen lassen.